Neue Berufsbilder der Fleischwirtschaft
ab 2017

So spannend kann Fleisch sein

Du möchtest Handwerk mit Kreativität verbinden? Du bist ein grosser Fleischliebhaber und willst alles über Cervelas, Bündnerfleisch und Co. wissen? Dann könnte ein Beruf in der Fleischwirtschaft deine Passion werden. Beim Umgang mit Fleisch kannst du deinen Ideen und deiner Phantasie freien Lauf lassen – entdecke die unzähligen Möglichkeiten, Fleisch zuzubereiten und zu präsentieren. Am Ende des Tages siehst du immer, was du geleistet hast.

Als Fleischfachmann/-frau stellst du aus Fleisch die leckersten Produkte her – dazu gehört das Planen und Organisieren der entsprechenden Arbeitsabläufe unter Einhaltung der Hygiene und Arbeitssicherheit. Freundliches Auftreten und Offenheit sind ebenfalls wichtig, wenn die Kundschaft im Verkaufsgeschäft beraten wird. Wusstest du, dass es sogar drei verschiedene Fachrichtungen gibt? Ob Gewinnung, Verarbeitung oder Feinkost und Veredelung – sicher findest auch du dein Lieblingsfachgebiet. Freu dich auf einen vielfältigen, kreativen und abwechslungsreichen Beruf!

Sämtliche wichtigen Unterlagen
 

SWISS MEAT PEOPLE - DEINE AUSBILDUNG

 

Als Fleischfachmann/-frau absolvierst du eine dreijährige berufliche Grundbildung, die mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis abschliesst. Wähle die passende Fachrichtung für dich aus:

 
 
 

Aller Anfang ist spannend

In der Fachrichtung Gewinnung lernst du alles über fachgerechtes Schlachten, Zerlegen und Ausbeinen in Verbindung mit den gesetzlichen Vorgaben und Grundsätzen der Tierethik.

Viel mehr als nur Fleisch

In der Fachrichtung Verarbeitung produzierst du verschiedene Wurstsorten, Schinken, Bündnerfleisch, Tagesplatten und vieles mehr – die Erstellung verkaufsfertiger Produkte steht im Mittelpunkt.

Kommunikativ und kreativ

In der Fachrichtung Feinkost und Veredelung wirst du zum Profi für die Herstellung zum Beispiel von kalten Platten, Fertiggerichten und Traiteur-Produkten. Zudem gestaltest du die Theke ansprechend und bist im Verkauf tätig.

 
 
 

Fleischfachassistent/-in
Diese Ausbildung ist mehr praxisorientiert und die Anforderungen der Berufsschule sind entsprechend angepasst. Die zweijährige Grundbildung führt zum eidgenössischen Berufsattest. Die Ausbildungsschwerpunkte sind Produktion und Verarbeitung oder Vorbereitung und Verkauf.

Fleischverarbeitung
 
 
 
 

Abwechslung garantiert

Lebensmittel sind deine Leidenschaft? Du bist kommunikativ, offen und gehst gerne auf Menschen zu? Dann könnte ein Beruf im Detailhandel genau zu dir passen. Als Detailhandelsfachmann/-frau und Detailhandelsassistent/-in in der Fleischwirtschaft bedienst und berätst du die Kundschaft über Herkunft, Verwendung und Zubereitung der vielfältigen Fleischspezialitäten. Du kennst alle Produkte deines Betriebes von A bis Z und weisst über neue Food-Trends Bescheid. Du schneidest, portionierst und verpackst die Artikel und bereitest Sandwiches, belegte Brötchen oder Sulzartikel vor – für Abwechslung ist also garantiert gesorgt.

Auch deine Kreativität ist gefragt, denn dekorative Platten für das Verkaufsbuffet oder den Catering müssen perfekt in Szene gesetzt werden – sorge so für einen tollen «Augenschmaus». Du arbeitest ausserdem im Partyservice mit, kümmerst dich um Lieferscheine und nimmst Bestellungen entgegen. Für alle Tätigkeiten gilt: Freundlichkeit und eine saubere Arbeitsweise stehen immer an erster Stelle.

SWISS MEAT PEOPLE – DEINE AUSBILDUNG

 
 
 

Als Detailhandelsfachmann/- frau absolvierst du eine dreijährige berufliche Grundbildung, die mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis abschliesst. Die Ausbildungsschwerpunkte sind Beratung oder Bewirtschaftung.

 
 
 

Detailhandelsassistent/-in
Diese Ausbildung ist mehr praxisorientiert und die Anforderungen der Berufsschule sind entsprechend angepasst. Die zweijährige Grundbildung führt zum eidgenössischen Berufsattest.

Detailhandelsfachfrau
 
 
 
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach 1977 · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People
BKW
mefa
 
LMT